Salate

Geräucherter Hühnersalat mit Ananas


Geräucherter Hühnersalat und Ananassalat Zutaten

  1. Geräuchertes Huhn weißes Fleisch 400 gr.
  2. Konservierte Ananas 200 gr.
  3. Paprika 1 Stück
  4. Mais in Dosen 150 gr.
  5. Hartkäse 150 gr.
  6. Mayonnaise 5 EL. Löffel
  7. Trockener Chilipfeffer 1 Stk.
  • Hauptzutaten Huhn, Ananas
  • 2 Portionen servieren
  • WeltkücheItalienische Küche

Inventar:

Schneidebrett, Küchenmesser, Salatschüssel, Teller, Löffel

Räucherhähnchen-Ananas-Salat kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie den Käse vor.

Käse für das Gericht sollte so hart wie möglich mit einem neutralen Geschmack gewählt werden. Schneiden Sie es wie auf dem Foto in kleine Würfel oder Rechtecke. Damit das Produkt während des Schneidens nicht am Messer haften bleibt, muss die Klinge regelmäßig mit Wasser angefeuchtet werden. Der Käse selbst sollte vor dem Mahlen eine Weile im Kühlschrank aufbewahrt werden. Dies reicht für 20 Minuten.

Schritt 2: Schneiden Sie die Hauptzutaten.

Für die Zubereitung des Salats benötigen wir weißes Fleisch von geräuchertem Hähnchen. Es kann sich um Filet oder Brust oder um jegliches Fleisch von Geflügel handeln, das von Knochen und Haut getrennt ist. Schneiden Sie es in kleine Stücke oder reißen Sie es mit den Fingern in dünne Streifen. Hier ist es, wie es dein Herz begehrt. Konservierte Ananas aus der Marinade nehmen und in Würfel schneiden. Mischen Sie in einer Schüssel das Hühnerfleisch mit gehackten Ananas und fügen Sie eine Prise fein gehackten getrockneten Chili hinzu.

Schritt 3: Mischen Sie die Zutaten.

Paprika wird vom Stiel und von den Samen abgezogen, gewaschen und in kleine Scheiben geschnitten. Schicken Sie es zu einer Schüssel Salat. Dort werden Schnittkäse und Maiskonserven ohne Salzlake hinzugefügt. Mischen Sie alle Produkte in den Salat.

Schritt 4: Räucherhähnchen-Ananas-Salat servieren.

Fertiger Salat wird mit leichter Mayonnaise gewürzt, vorzugsweise ohne bestimmte Aromen. Es sollte kaum zu spüren sein. Mischen Sie alle Zutaten gründlich, bis sie glatt sind, geben Sie das Gericht in eine Salatschüssel oder portionieren Sie es auf Teller, dekorieren Sie es mit einem Zweig Petersilie und servieren Sie es. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Salat kann noch kalorienarmer und gesünder gemacht werden, wenn Sie ihn mit natürlichem ungesüßtem Joghurt würzen.

- - Wenn Sie einen Salat für eine große Firma oder an einem festlichen Tisch zubereiten, können Sie 200 Gramm gekochten Reis hinzufügen. In diesem Fall nimmt die Masse des Salats aufgrund eines einfachen und kostengünstigen Produkts zu, und das Gericht wird befriedigender, ohne den Geschmack zu verlieren.

- - Anstelle von geräuchertem Hühnerfleisch können Sie auch gehackte geräucherte Wurst oder Schinken hinzufügen.