Fleisch

Durmek mit Fladenbrot


Zutaten für Durmek mit Fladenbrot

  1. Lavash rund 5 Stück
  2. Rinderhackfleisch frisch 500 Gramm
  3. Mittlere Karotte 2 Stück
  4. Zwiebeln mittlerer Größe 3 Stück
  5. Mittlere Tomate 3 Stück
  6. Bulgarischer grüner Pfeffer Größe 1 Stück
  7. Frühlingszwiebeln nach Geschmack
  8. Dill nach Geschmack
  9. Salz nach Geschmack
  10. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  11. Pflanzenöl zum Braten
  • Hauptzutaten: Rindfleisch, Brot
  • 5 Portionen servieren

Inventar:

Schneidebrett, Messer, Grobe Reibe, Mittlere Schüssel, Bratpfanne, Küchenherd, Holzspatel, Tiefe Schüssel, Esslöffel, Fünf Teller, Servierplatte, Küchentisch

Zubereitung von Durmek mit Fladenbrot:

Schritt 1: Zwiebel vorbereiten.

Wir putzen die Zwiebeln mit einem Messer und spülen sie unter fließendem Wasser ab. Mit dem gleichen scharfen Messer die Zutat auf einem Schneidebrett fein hacken und auf einen Teller geben.

Schritt 2: Karotten vorbereiten.

Möhren mit einem Messer schälen und unter fließendem Wasser gut abspülen. Schleifen Sie das Bauteil mit einer Grobreibe direkt über einer sauberen Platte.

Schritt 3: Bereiten Sie den Pfeffer vor.

Ein Gemüse wie Paprika verleiht Ihrem Gericht auf jeden Fall ein angenehmes, pikantes Aroma. Darüber hinaus enthält es Nährstoffe und Vitamine. Wenn es Hochsaison ist, fügen Sie dieses gesunde Gemüse daher zu allen Gerichten hinzu. Und hier spielt es keine Rolle, welche Farbe es haben wird - rot, grün oder gelb. Also waschen wir die Zutat unter fließendem Wasser und säubern sie auf einem Schneidebrett mit einem Messer von Schwanz und Samen. Mahlen Sie es in kleine Stücke und übertragen Sie es auf einen separaten Teller.

Schritt 4: Bereiten Sie die Tomaten vor.

Wenn Sie die Wahl haben, Tomatenmark oder gehackte frische Tomaten in das Gericht zu geben, wähle ich immer die zweite Option! Immerhin ist ein frisches Gemüse in jeder Hinsicht besser! Zum Beispiel durch Geruch oder durch die Zusammensetzung von Vitaminen und Nährstoffen im Gegensatz zu Soße oder Tomatenmark aus einem Supermarkt oder Geschäft. Legen Sie das Bauteil daher in eine mittlere Schüssel und füllen Sie es mit kochendem Wasser. Lass es in diesem Zustand. für 10 Minuten, dann die Tomate leicht von der Schale schälen. Anschließend die Zutat auf einer Reibe zerkleinern oder mit einem Messer auf einem Schneidebrett fein hacken. Geschredderte Tomaten werden auf einen sauberen Teller gegeben.

Schritt 5: Bereiten Sie die Grüns vor.

Dillgrün zuerst unter fließendem Wasser abspülen. Und dann grüne Zwiebeln. Die Menge dieser Komponenten kann nach Belieben eingenommen werden, da sich der Geschmack des Gerichts nicht ändert, sondern nur aromatischer und frischer wird! Auf einem Schneidebrett mit einem Messer den Dill fein hacken und den Teller sofort zu uns schieben. Danach die Zwiebel hacken und ebenfalls auf den Dill verteilen.

Schritt 6: Bereiten Sie die Füllung der Schüssel vor.

Gießen Sie eine kleine Menge Öl in die Pfanne und machen Sie ein großes Feuer. Wenn sich das Öl zu erwärmen beginnt, machen Sie das Feuer unterdurchschnittlich und geben Sie frisches Hackfleisch in den Behälter. Mit einem Holzspatel gut verrühren und anbraten 3 Minuten. Dann die gehackte Zwiebel, den Pfeffer und die Karotte in die Pfanne geben. Nachdem Sie alles gut mit einem Spatel vermischt haben, braten Sie über dem Feuer 10-15 Minutenbis eine goldene Kruste auf der Oberfläche des Gemüses erscheint. Aber das ist noch nicht alles! Danach gehackte Tomaten dazugeben und unter ständigem Rühren mit einem Spatel köcheln lassen, bis der gesamte Tomatensaft verdunstet ist. Den Brenner ausschalten und die Füllung mit fein gehacktem Gemüse füllen, alles wieder gut mischen.

Schritt 7: Bereiten Sie Durmek mit Fladenbrot vor.

Wir verteilen das Fladenbrot auf einem sauber vorbereiteten Küchentisch. Mit einem Esslöffel die Füllung in die Mitte der Pita geben und auf den Durchmesser des Teigprodukts ausrichten. Wir drehen das Gericht mit einem Umschlag um und legen es vorerst beiseite. Das gleiche Verfahren führen wir mit dem restlichen runden Fladenbrot durch. Achtung: Die Füllung kann nicht gespeichert werden, es sollte reichen, da diese Art von Testprodukt aus dichtem Teig hergestellt wird. Wenn zukünftige Durmeks zum weiteren Kochen bereit sind, gießen Sie ein wenig Pflanzenöl in die Pfanne und braten Sie die Pita-Brot-Umschläge bei schwacher Hitze auf beiden Seiten, bis sich eine goldene Kruste bildet.

Schritt 8: Durmek mit Pitabrot servieren.

Durmek mit Fladenbrot kann sofort nach der Zubereitung auf einer großen flachen Schüssel serviert werden, bis es abgekühlt ist. Es ist sehr lecker, ein solches Gericht mit einer Tasse Ihres Lieblingstees oder sogar mit einem Glas Kefir zu genießen. Sie können Durmek auch in saure Sahne oder in eine andere Sauce tauchen. Und das Interessanteste ist, dass Sie Lavash-Umschläge mit Ihren Händen essen können und dabei die Ethik des Verhaltens am Tisch vergessen. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Der echte Durmek wird aus Fleischfüllung zubereitet. Wenn Sie jedoch kein Fleisch mögen, können Sie dem Gericht eine beliebige andere Füllung hinzufügen.

- - Anstelle von Rinderhackfleisch können Sie auch Hähnchen- oder Schweinehackfleisch in die Schüssel geben. Hauptsache ist aber, dass es frisch ist! Verwenden Sie in diesem Rezept auf keinen Fall tiefgefrorene Fertiggerichte, da dies den Geschmack von Durmek mit Fladenbrot beeinträchtigen kann.

- - Wenn Sie kein Fladenbrot gefunden haben, lassen Sie sich nicht entmutigen! Ein ausgezeichneter Ersatz für es wird als ein Blatt Fladenbrot dienen. Erst wenn Sie Umschläge formen, wickeln Sie die Füllung mehrmals ein, da diese Art von Fladenbrot aus dünnem Teig zubereitet wird.

Sehen Sie sich das Video an: El Açması Kıymalı Börek Tarifi (September 2020).