Getränke

Indochina Cocktail


Zutaten für einen indochinesischen Cocktail

  1. Grenadinensirup 2 EL
  2. Wodka 60 Milliliter
  3. Blaulauge 60 Milliliter
  • Hauptzutaten: Wodka, Likör
  • 1 Portion servieren

Inventar:

Cocktailglas, Messbecher, Esslöffel, Teelöffel

Zubereitung des Indochina-Cocktails:

Schritt 1: Bereiten Sie den Indochina Cocktail vor.

Am Boden des Glases gießen wir die erforderliche Menge mit einem Esslöffel Grenadinensirup ein. Um einen Cocktail in Schichten zu erhalten, müssen Sie sich zunächst an die goldene Regel halten - Schichten von einer höheren Dichte in eine niedrigere zu gießen. Grenadine ist dichter als Alkohol, also können wir es tun! Aber unter einer Bedingung - Sie müssen einen Teelöffel verwenden. Für die Zubereitung unseres Cocktails gibt es zwei Möglichkeiten, die Schichten richtig zu gießen. Zuerst: Gießen Sie den Likör in einen Teelöffel, damit das Getränk nicht über den Rand läuft, und gießen Sie dann den Likör vorsichtig aus dem Löffel auf die erste Schicht, sprichwörtlich tropfenweise, näher an den Glaswänden. Und der zweite Weg - wir legen einen Löffel mit der konvexen Seite nach oben über die Grenadinenschicht und gießen den Schnaps mit einem dünnen Strahl aus dem Messbecher, so dass er gleichmäßig über die Oberfläche des Löffels fließt, näher an den Glaswänden. Gießen Sie auf die gleiche Weise Wodka über die zweite Schicht.

Schritt 2: Den indochinesischen Cocktail servieren.

Der indochinesische Cocktail ist fertig! Sie können es mit verschiedenen Snacks servieren, zum Beispiel Oliven, Oliven, Käse und Fleischscheiben oder einfach so! Auf jeden Fall ist es sehr lecker. Aber natürlich kann diese Art von Cocktail vor allem auf "Short Drinks" (Shot Drinks) zurückgeführt werden. Es ist besser, es in einem Schluck zu trinken, dann werden Sie spüren, wie Alkohol den Hals angenehm verbrennt und einen duftenden Nachgeschmack hinterlässt. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Wenn Sie das Getränk abkühlen, das in die erste Schicht - Grenadine - gelangt, gießen Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit die zweite Schicht auf die erste.

- - Der Likör für dieses Getränk kann nach Ihrem Geschmack ausgewählt werden, Hauptsache es ist blau.

- - Um die zweite Schicht auf die erste zu gießen, können Sie anstelle eines Teelöffels ein Messer mit einer breiten Klinge verwenden. Dazu senken Sie das Inventar in das Glas über der ersten Schicht, die näher an den Wänden des Glases liegt, und gießen Sie das Getränk vorsichtig über die Klinge.

- - Wenn Sie Bargeräte zur Hand haben, setzen Sie am besten einen speziellen Spender auf den Flaschenhals. Dank ihm strömen alkoholische Getränke in einen dünnen Strahl.


Sehen Sie sich das Video an: Indochine Restaurant Week NYC, Winter 2010 (Dezember 2021).