Salate

Chinakohlsalat und Krabbenstangen


Zutaten für Chinakohlsalat und Krabbenstangen

  1. Peking Kohl von durchschnittlicher Größe 1 Kopf
  2. Gefrorene Krabbenstangen (verpackt) 200-240 Gramm
  3. Krimzwiebel mittelgroß 1 Stück
  4. Konservierter Mais (in einem Glas) 340-380 Gramm
  5. Mayonnaise 67% Fett nach Geschmack
  6. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten Kohl, Krabbenstäbchen
  • 5 Portionen servieren

Inventar:

Schneidebrett, Messer, Zwei große Schalen, Ein Esslöffel, Dosenöffner, Salatschüssel, Küchenschere

Chinakohlsalat und Krabbensticks zubereiten:

Schritt 1: Den Pekinger Kohl zubereiten.

Der erste Schritt besteht darin, die Kohlblätter vom Kohlkopf zu trennen. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten. Die Oberseite dieses Gemüses besteht aus saftigen und sehr zarten Blättern, und an der Basis werden sie dichter. Daher können Sie mit einem Messer den Kohlkopf herausschneiden und dann nur die Blätter trennen, damit es bequemer ist, ihn in Stücke zu schneiden. Und der zweite Weg für diejenigen, die diesen Kohl lieben, ist, dem Kohlkopf etwas hinzuzufügen. Nur die Hände reißen jedes Kohlblatt von der Basis des Gemüses. Schneiden Sie die Zutat mit einem Messer auf dem gleichen Schneidebrett über die Blätter. Gehackten Kohl in eine tiefe Schüssel geben.

Schritt 2: Zwiebel vorbereiten.

Wie für die Zwiebeln! In diesem Rezept können Sie sowohl gewöhnliche als auch krimrote Zwiebeln verwenden! Ich bevorzuge Letzteres. Und das alles, weil dieses Gemüse sehr süß und gut für Salate geeignet ist. Also säubern wir die Zwiebel mit einem Messer von der Schale und spülen sie unter fließendem Wasser ab. Auf einem Schneidebrett mit einem Messer schneiden wir das Bauteil in zwei Teile und schneiden dann jeweils quer, so dass wir dünne Zwiebelhalbringe erhalten. Wir legen sie auch in eine Schüssel, wie Kohl.

Schritt 3: Bereiten Sie die Krabbenstangen vor.

Eine interessante Tatsache zu diesem Produkt. Es stellt sich heraus, dass diese Zutat nicht aus Krabbenfleisch hergestellt wird und sie meistens gehackten Fisch und andere Zusatzstoffe verwenden. Leider kann nicht gesagt werden, dass es im Gegensatz zu Pekingkohl einen besonderen Nutzen bringt. Aber wir alle wissen, dass solche Meeresfrüchte besonders in Salaten sehr lecker sind. Und manchmal können Sie sich verwöhnen lassen. Es hat keine besonderen negativen Auswirkungen auf unseren Körper. Es ist jedoch besser, bereits überprüfte Marken zu kaufen. Also müssen Sie zuerst die Krabbenstäbchen auftauen. Legen Sie sie dazu direkt in eine tiefe Schüssel und füllen Sie sie mit warmem, aber nicht heißem Wasser. Wenn Sie Zeit haben, tauen Sie sie am besten bei Raumtemperatur auf. Nachdem wir die Küchenschere benutzt haben, schneiden wir die Verpackung und hacken die Zutat mit einem Messer auf einem Schneidebrett in kleine Stücke. Alles mit anderen gehackten Zutaten in eine Schüssel geben.

Schritt 4: Bereiten Sie den Mais vor.

Öffnen Sie mit einem Dosenöffner den Deckel der Dose, halten Sie ihn fest und lassen Sie die Flüssigkeit ab, in der der Mais aufbewahrt wurde. Anschließend die Zutaten in eine Schüssel geben und die Salatzutaten hinzufügen.

Schritt 5: Chinakohlsalat und Krabbenstangen servieren.

Alle Zutaten sind fertig! Jetzt bleibt nur noch der Salat mit Mayonnaise zu füllen und Sie können alle Verführer an den Tisch einladen. Die Mayonnaise vorsichtig portionsweise in eine Schüssel mit einem Löffel geben, mit Salz abschmecken und alle Zutaten des Gerichts gut mischen. Das ist alles! Salat in eine Salatschüssel geben und auf Wunsch mit Petersilie oder Dill dekorieren. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Achten Sie bei der Auswahl der Krabbenstäbchen auf das Aussehen und die Dichte des Produkts. Erstens sollten sie schön und ordentlich aussehen. Zweitens - Krabbenstöcke müssen belastbar sein. Und am wichtigsten ist, wenn Sie sie auftauen, sollten sie saftig sein und nicht zerbröckeln. Wenn Sie feststellen, dass etwas mit den Meeresfrüchten nicht stimmt, ist es besser, es nicht in einer Schüssel zu verwenden. Wichtig: Achten Sie auch bei Langzeitlagern immer auf die Termine!

- - Anstelle von Krabbenstangen im Salat können Sie auch Meeresfrüchte wie Krabbenfleisch verwenden. Diese Zutat ist bereits in Scheiben geschnitten und saftiger.

- - Produkte wie Ananaskonserven und gekochte Eier sind auch geschmacklich geeignet. Wenn Sie den Salat zufriedenstellender machen möchten, können Sie die aufgelisteten Komponenten hinzufügen.

- - Und das interessanteste, Sie können das Salatrezept leicht ändern. Für diejenigen, die keine Gerichte mit Mayonnaise mögen, kann es mit einer kleinen Menge Olivenöl und natürlichem Zitronensaft nach Geschmack ersetzt werden.

Sehen Sie sich das Video an: Salat mit Surimi Krabben Stäbchen lecker, leicht und schnell Einfache Rezepte (September 2020).