Sonstiges

Rote-Bete-Cremesuppe


  • Zutat:
  • 1 Rote Bete,
  • 1 Sellerie, kein Sellerie,
  • 1 getrocknete Zwiebel, gelb,
  • 1 Esslöffel Sonnenblumenöl,
  • 600 ml kaltes Wasser,
  • etwas Muskatnuss,
  • Salz und etwas frischer Zitronensaft.

Portionen: 1

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Rote-Bete-Cremesuppe:

So wird das Gemüse gewaschen. Einen Kürbis schälen, reiben und in eine Schüssel geben, das gesamte Öl in die Pfanne geben und das Gemüse schnell erhitzen. Wasser hinzufügen und nicht länger als 30 Minuten köcheln lassen. Nach Ablauf der Zeit das Gemüse herausnehmen und durch einen Mixer geben. Die Idee ist, eine Cremesuppe zu kreieren, nicht wie üblich eine Suppe. Die Konsistenz muss also cremig sein, weshalb es gut geht. Mit Salz und Muskatnuss bestreuen, den Zitronensaft hinzufügen und noch etwas mischen. Heiß servieren.


Rote-Bete-Cremesuppe

Ich habe das Hühnchen in kleine Stücke geschnitten und es in einer Pfanne mit Wasser und Salz (genug Wasser, um das Fleisch zu bedecken) bei mittlerer Hitze 15-20 Minuten gekocht.

In einer Pfanne mit etwas heißem Öl habe ich die gehackte Zwiebel und die gewürfelten Rüben und Kartoffeln angebraten. Das Gemüse habe ich 5 Minuten gekocht, dann habe ich das Fleisch und die Suppe aus der Pfanne dazugegeben. Gemüse und Fleisch unter dem Deckel 30 Minuten bei mittlerer Hitze garen oder bis sie gar sind.

Wenn das Gemüse und das Fleisch gekocht sind, geben Sie es in eine Küchenmaschine,

2 Esslöffel Sauerrahm hinzufügen und einige Male schlagen, bis homogenisiert und eine cremige Masse erhalten wird.


Rote-Bete-Cremesuppe

Ich habe das Hühnchen in kleine Stücke geschnitten und es in einer Pfanne mit Wasser und Salz (genug Wasser, um das Fleisch zu bedecken) bei mittlerer Hitze 15-20 Minuten gekocht.

In einer Pfanne mit etwas heißem Öl habe ich die gehackte Zwiebel und die gewürfelten Rüben und Kartoffeln angebraten. Das Gemüse habe ich 5 Minuten gekocht, dann habe ich das Fleisch und die Suppe aus der Pfanne dazugegeben. Gemüse und Fleisch unter dem Deckel 30 Minuten bei mittlerer Hitze garen oder bis sie gar sind.

Wenn das Gemüse und das Fleisch gekocht sind, geben Sie es in eine Küchenmaschine,

2 Esslöffel Sauerrahm hinzufügen und einige Male schlagen, bis homogenisiert und eine cremige Masse erhalten wird.


Rezepte und Menüs in der 23. Diversifikationswoche

In dieser Woche eingeführte Lebensmittel: Spargel und Ricotta (Sortiment an fettarmem Käse, traditionell hergestellt aus Resten der Herstellung anderer Käsesorten, oft Mascarpone und / oder Provolone, oder aus Quark, nach dem Trennen von Molke ). Montag, 4. April Frühstück: Apfel mit Banane. Mittagessen: Hühnchen mit Spargel, Zucchini, Pastinaken, Zwiebeln und Dill [& hellip] Weiterlesen & # 8230


Rezepte und Menüs in der 23. Diversifikationswoche

In dieser Woche eingeführte Lebensmittel: Spargel und Ricotta (Sortiment an fettarmem Käse, traditionell hergestellt aus Resten der Herstellung anderer Käsesorten, oft Mascarpone und / oder Provolone, oder aus Quark, nach dem Trennen von Molke ). Montag, 4. April Frühstück: Apfel mit Banane. Mittagessen: Hühnchen mit Spargel, Zucchini, Pastinaken, Zwiebeln und Dill [& hellip] Weiterlesen & # 8230


Rote-Bete-Cremesuppe (ab 1 Jahr)

In dieser Rote-Bete-Creme-Suppe haben wir eine schöne Farbkombination, aber auch eine interessante, subtile Geschmackskombination: süß (Rüben), scharf (Meerrettich) und sauer (Apfel).

In dieser Rote-Bete-Cremesuppe haben wir eine schöne Farbkombination. Aber auch eine interessante, subtile Geschmackskombination: süß (Rüben), scharf (Meerrettich) und sauer (Apfel).

Zutaten

  • 5 Rüben, mittelgroß
  • 3 Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Esslöffel Meerrettich, gerieben (optional, für Kinder ab 4 Jahren)
  • 2 Esslöffel Apfelessig (oder Zitrone) - optional
  • 600 ml einfache Suppensuppe, (wie hier - https://diversificare.ro/retete/peste-3-ani/2011/10/supa-crema-de-conopida-in-2-variante-peste-3-ani / )
  • ein paar Sellerieblätter oder Petersilie
  • Zutaten Avocadocreme: 1 Avocado
  • 1/2 Tasse Joghurt
  • 1 Apfel, sauergrün (Granny Smith)

Schritte zur Vorbereitung

  1. Kochen Sie die Rüben oder backen Sie sie im Ofen (vorzugsweise). Sie können dies tun, während eine andere Maschine im Ofen backt, um Energie zu sparen. Sie können einige Tage im Kühlschrank in der Schale aufbewahrt werden.
  2. Zwiebeln und Knoblauch 1-2 Minuten anschwitzen (oder einige Minuten in Wasser anbraten).
  3. Den Meerrettich, die Rüben (4 davon) und die geviertelten Tomaten hinzufügen.
  4. Mischen und gießen Sie dann den Essig (Zitronensaft & Acircie) und die Grundsuppe.
  5. Alles 10-15 Minuten kochen lassen. & Icircn machen wir diesmal Avocadocreme.
  6. Avocadocreme: Die Avocado mit einer Gabel zermahlen und zu einer Paste verrühren.
  7. Wir verarbeiten den Joghurt und den in kleine Würfel geschnittenen Apfel. Fügen Sie ein wenig Salz, Pfeffer hinzu und mischen Sie.
  8. Nach 10-15 Minuten Garzeit die Hitze ausschalten.
  9. Wir mischen alles direkt im Topf mit einem Vertikalmischer. Dies ist die schnellste Option. Wenn Sie keinen haben, kann auch ein normaler Mixer oder Mixer die Arbeit erledigen.
  10. Das Ergebnis ist eine Creme & Kreissuppe, zu der wir Salz, Pfeffer und die restlichen Rübenwürfel hinzufügen.

Mit ein paar fein gehackten Sellerie- oder Petersilienblättern und Avocadocreme servieren.


Rote-Bete-Cremesuppe (ab 1 Jahr)

In dieser Rote-Bete-Creme-Suppe haben wir eine schöne Farbkombination, aber auch eine interessante, subtile Geschmackskombination: süß (Rüben), scharf (Meerrettich) und sauer (Apfel).

In dieser Rote-Bete-Cremesuppe haben wir eine schöne Farbkombination. Aber auch eine interessante, subtile Geschmackskombination: süß (Rüben), scharf (Meerrettich) und sauer (Apfel).

Zutaten

  • 5 Rüben, mittelgroß
  • 3 Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Esslöffel Meerrettich, gerieben (optional, für Kinder ab 4 Jahren)
  • 2 Esslöffel Apfelessig (oder Zitrone) - optional
  • 600 ml basische Suppensuppe, (wie hier - https://diversificare.ro/retete/peste-3-ani/2011/10/supa-crema-de-conopida-in-2-variante-peste-3-ani / )
  • ein paar Sellerieblätter oder Petersilie
  • Zutaten Avocadocreme: 1 Avocado
  • 1/2 Tasse Joghurt
  • 1 Apfel, sauergrün (Granny Smith)

Schritte zur Vorbereitung

  1. Kochen Sie die Rüben oder backen Sie sie im Ofen (vorzugsweise). Sie können dies tun, während eine andere Maschine im Ofen backt, um Energie zu sparen. Sie können einige Tage im Kühlschrank in der Schale aufbewahrt werden.
  2. Zwiebeln und Knoblauch 1-2 Minuten anschwitzen (oder einige Minuten in Wasser anbraten).
  3. Den Meerrettich, die Rüben (4 davon) und die geviertelten Tomaten hinzufügen.
  4. Mischen und gießen Sie dann den Essig (Zitronensaft & Acircie) und die Grundsuppe.
  5. Alles 10-15 Minuten kochen lassen. & Icircn machen wir diesmal Avocadocreme.
  6. Avocadocreme: Die Avocado mit einer Gabel zermahlen und zu einer Paste verrühren.
  7. Wir verarbeiten den Joghurt und den in kleine Würfel geschnittenen Apfel. Fügen Sie ein wenig Salz, Pfeffer hinzu und mischen Sie.
  8. Nach 10-15 Minuten Garzeit die Hitze ausschalten.
  9. Wir mischen alles direkt im Topf mit einem Vertikalmischer. Dies ist die schnellste Option. Wenn Sie keinen haben, kann auch ein normaler Mixer oder Mixer die Arbeit erledigen.
  10. Das Ergebnis ist eine Creme & Kreissuppe, zu der wir Salz, Pfeffer und die restlichen Rübenwürfel hinzufügen.

Mit ein paar fein gehackten Sellerie- oder Petersilienblättern und Avocadocreme servieren.


Rote-Bete-Cremesuppe, das Wunder auf dem Teller!

Rote Beete ist eine Goldgrube für Blut und Körper. Heute zeige ich euch mein Rezept für Rote-Bete-Sahne-Suppe mit Joghurt, extrem schnell zubereitet und extrem lecker.

Ab dem Alter von 9 Monaten habe ich angefangen, es für mein kleines Mädchen vorzubereiten. Er isst es mit großer Freude. Und als Geheimtipp, um noch besser zu essen, habe ich kleine, kleine, knusprige Croutons hineingelegt, die sie sehr mag.

Zutaten für einen mittelgroßen Suppentopf:

  • 4 große Rüben
  • 1 Karotte
  • 1 Pastinake
  • 1 gelbe Zwiebel
  • 1 Kartoffel
  • grüne Petersilie
  • 1 Joghurt
  • Öl
  • Salz Pfeffer
  • Kreuzkümmel, nach Belieben
  • 4 Scheiben Roggenbrot, Graham oder Alac

Kochzeit: ca. 30-40 min

Zubereitungsart:

Schneiden Sie die Zwiebel in 4 und braten Sie sie sehr wenig im heißen Öl, gerade genug, um etwas Kruste und Farbe zu bekommen. Dann in den Topf die gereinigten Rüben geben und in 4 schneiden, Karotten, Pastinaken, Kartoffeln und Wasser. Ich benutze den Schnellkochtopf, weil er schnell gemacht ist und alle Vitamine drin bleiben. Ich stelle es auf hohe Hitze und in max. Es ist in 30 Minuten fertig. Dann die Komposition im Topf pürieren, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel dazugeben und fertig ist meine Sahnesuppe! Sie können es mit Joghurt glätten, dh zum Kochen bringen, nachdem Sie den Joghurt hineingegeben haben. Oder Sie legen den Joghurt beim Servieren auf den Teller. Sie können auch einen Butterwürfel zum Schluss geben, der es schmackhafter und fluffiger macht. Und vergessen Sie nicht den frischen Geschmack und das Aroma von grüner Petersilie am Ende. Servieren Sie dazu Croutons aus Roggenbrot, Graham oder Dinkel, die Sie in 5 Minuten im Ofen backen und die Sie mit Salz und Olivenöl würzen können.

Haben Sie Lust auf Gesundheit und guten Geschmack!

Die wundersamen Vorteile von Rüben:


ROTE BETE CREME SUPPE

Rote-Bete-Cremesuppe ist eine Cremesuppe voller Vitamine, ein gesundes und leckeres Rezept, das Sie unbedingt probieren müssen. Es ist eines der leckersten Suppenrezepte, perfekt zu Beginn des Herbstes. Wunderschön gefärbt, lecker im Geschmack, mit einer feinen und samtigen Textur, mein Rezept für Rote-Bete-Cremesuppe hat ein kleines Geheimnis. Hrean ras! Ich habe es auch in die Suppe zum Kochen gegeben, aber auch wenn ich die Suppe gegessen habe. Gott, wie gut es ist! Ich kann nicht genug von einer kleinen Schüssel bekommen!

Um Rote-Bete-Cremesuppe zuzubereiten, brauchen Sie keine komplizierten Techniken, sondern müssen die von mir vorgeschlagene Zutatenliste befolgen. Wenn ich Gemüsesuppe oder Hühnersuppe in die Liste aufgenommen habe, verwenden Sie kein Wasser. Der Geschmack wird nicht derselbe sein, dann werden Sie sagen, dass die Suppe nicht gut ist. Es kann eine Fasten- / vegane Suppe mit der flüssigen Basis sein eine Suppe, die im Voraus durch Kochen einiger Grundgemüse gewonnen wird: Karotten, Sellerie, Petersilie, Zwiebel, Pfefferkörner, 2-3 Knoblauchzehen, Lorbeerblatt und optional Pastinake, Lauch, Ardei Kapia . Kochen Sie sie, bis Sie einen konzentrierten Saft erhalten, passieren Sie ihn und lassen Sie ihn abkühlen, bevor Sie ihn in den Kühlschrank oder Gefrierschrank stellen. Wenn Sie eine große Menge herstellen, bewahren Sie 1-l-Dosen im Gefrierschrank auf. Es wird dann einfach zu bedienen sein, wenn Sie es fertig haben.

Rote-Bete-Cremesuppe, die ich mit Gemüsesuppe gemacht habe, die im Gefrierschrank aufbewahrt wurde. Ich habe Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln neben Rüben verwendet. Mit minimalem Aufwand erhalten Sie eine der leckersten Rote-Bete-Cremesuppen.

Rote Bete hat viele gesundheitliche Vorteile. Das bedeutet nicht, dass wir sofort gesünder sind, wenn wir eine Suppe essen, aber wir dürfen nicht vergessen, dass sie eine gute Vitaminquelle ist, Krebs vorbeugt, das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen verringert, die Bildung von Krampfadern verhindert, Anämie bekämpft und verschiedene Magen-Darm-Probleme.

Mein Mann konsumiert Rüben nur in Form eines Wintersalats mit Meerrettich. Meine Schwiegermutter hat sonst nie Rüben gekocht, daher verstehe ich ihre Zurückhaltung.

Stattdessen isst meine Familie einfache Rüben, gekocht oder gebacken, Salat oder Vorspeisen. Falls du es noch nicht versucht hast mein Rote-Bete-Salat mit Mayonnaise und Knoblauch, muss man ausprobieren. Es ist sehr gut!!

Um das Rezept für die Rote-Bete-Cremesuppe in ein veganes Rezept oder Fastenrezept zu verwandeln, müssen Sie Sauerrahm durch Bio-Reis oder Sojasahne ersetzen. Finden Sie es in großen Supermärkten oder online.

Die Suppe bleibt rot, da sie keine saure Sahne in der Zusammensetzung enthält. Ich habe es nur zum Schluss als Dekoration gesetzt, und es reicht.

Hier ist die Zutatenliste und wie man Rote-Bete-Cremesuppe zubereitet.

ZUTAT:
(für 4 mittlere Portionen)

4 mittelgroße Rüben (500 g)
1 mittelgroße Kartoffel
1 Karotten-Marcel
1 große Zwiebel
800-900 ml Gemüsesuppe / Hühnersuppe
1 Esslöffel hausgemachter Ketchup / dicker Tomatensaft
1/2 Teelöffel frisch geriebener Meerrettich
Salz
Pfeffer
1 Lorbeerblatt
2 Esslöffel Öl

Zu servieren:
hrean ras
grüne Petersilie
Bio-Sahne oder Reissahne & #8211 optional

Dieses Rezept ist, wie alle Cremesuppen, sehr schnell gemacht. Rote Bete, Karotten und Kartoffeln schälen und in nicht sehr große Würfel schneiden.

Dann die fein gehackte Zwiebel zusammen mit dem restlichen in Würfel geschnittenen Gemüse einige Minuten (ca. 3) unter ständigem Rühren erhitzen.

Fügen Sie Wasser / Hühnersuppe, Ketchup oder Brühe, etwas Pfeffer, Salz und ein Lorbeerblatt hinzu. Wenn das Gemüse gar ist, den geriebenen Meerrettich hinzufügen und weitere 1-2 Minuten kochen lassen.

Vom Herd nehmen, Lorbeerblatt entfernen und das Gemüse mit der Hälfte der gekochten Flüssigkeit übergießen. Dann nach und nach Flüssigkeit dazugeben, je nach gewünschter Konsistenz am Ende.

Servieren Sie eine einfache Suppe mit etwas Meerrettich, frisch geriebener, frisch gehackter grüner Petersilie oder saurer Sahne.


Rote-Bete-Cremesuppe ist eine Cremesuppe voller Vitamine, ein gesundes und leckeres Rezept, das Sie unbedingt probieren müssen. Es ist eines der leckersten Suppenrezepte, perfekt zu Beginn des Herbstes. Wunderschön gefärbt, mit köstlichem Geschmack, mit einer feinen und samtigen Textur, mein Rezept für Rote-Bete-Cremesuppe hat ein kleines Geheimnis. Hrean ras! Ich habe es auch in die Suppe zum Kochen gegeben, aber auch wenn ich die Suppe gegessen habe. Gott, wie gut es ist! Ich kann nicht genug von einer kleinen Schüssel bekommen!

Um Rote-Bete-Cremesuppe zuzubereiten, brauchen Sie keine komplizierten Techniken, sondern müssen die von mir vorgeschlagene Zutatenliste befolgen. Wenn ich Gemüsesuppe oder Hühnersuppe in die Liste aufgenommen habe, verwenden Sie kein Wasser. Der Geschmack wird nicht derselbe sein, dann werden Sie sagen, dass die Suppe nicht gut ist. Es kann eine Fasten- / vegane Suppe mit der flüssigen Basis sein eine Suppe, die im Voraus durch Kochen einiger Grundgemüse gewonnen wird: Karotten, Sellerie, Petersilie, Zwiebel, Pfefferkörner, 2-3 Knoblauchzehen, Lorbeerblatt und optional Pastinake, Lauch, Ardei Kapia . Kochen Sie sie, bis Sie einen konzentrierten Saft erhalten, passieren Sie ihn und lassen Sie ihn abkühlen, bevor Sie ihn in den Kühlschrank oder Gefrierschrank stellen. Wenn Sie eine große Menge herstellen, bewahren Sie 1-l-Dosen im Gefrierschrank auf. Es wird dann einfach zu bedienen sein, wenn Sie es fertig haben.

Rote-Bete-Cremesuppe, die ich mit Gemüsesuppe gemacht habe, die im Gefrierschrank aufbewahrt wurde. Ich habe Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln neben Rüben verwendet. Mit minimalem Aufwand erhalten Sie eine der leckersten Rote-Bete-Cremesuppen.

Rote Bete hat viele gesundheitliche Vorteile. Das bedeutet nicht, dass wir sofort gesünder sind, wenn wir eine Suppe essen, aber wir dürfen nicht vergessen, dass sie eine gute Vitaminquelle ist, Krebs vorbeugt, das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen verringert, die Bildung von Krampfadern verhindert, Anämie bekämpft und verschiedene Magen-Darm-Probleme.

Mein Mann konsumiert Rüben nur in Form eines Wintersalats mit Meerrettich. Meine Schwiegermutter hat sonst nie Rüben gekocht, daher verstehe ich ihre Zurückhaltung.

Stattdessen isst meine Familie einfache Rüben, gekocht oder gebacken, Salat oder Vorspeisen. Falls du es noch nicht versucht hast mein Rote-Bete-Salat mit Mayonnaise und Knoblauch, muss man ausprobieren. Es ist sehr gut!!

Um das Rezept für die Rote-Bete-Creme-Suppe in ein veganes Rezept oder Fastenrezept zu verwandeln, müssen Sie Sauerrahm durch Bio-Reis oder Sojasahne ersetzen. Finden Sie es in großen Supermärkten oder online.

Die Suppe bleibt rot, da sie keine saure Sahne in der Zusammensetzung enthält. Ich habe es nur zum Schluss als Dekoration gesetzt, und es reicht.

Hier ist die Zutatenliste und wie man Rote-Bete-Cremesuppe zubereitet.

ZUTAT:
(für 4 mittlere Portionen)

4 mittelgroße Rüben (500 g)
1 mittelgroße Kartoffel
1 Karotten-Marcel
1 große Zwiebel
800-900 ml Gemüsesuppe / Hühnersuppe
1 Esslöffel hausgemachter Ketchup / dicker Tomatensaft
1/2 Teelöffel frisch geriebener Meerrettich
Salz
Pfeffer
1 Lorbeerblatt
2 Esslöffel Öl

Zu servieren:
hrean ras
grüne Petersilie
Bio-Sahne oder Reissahne & #8211 optional

Dieses Rezept ist, wie alle Cremesuppen, sehr schnell gemacht. Rote Bete, Karotten und Kartoffeln schälen und in nicht sehr große Würfel schneiden.

Dann die fein gehackte Zwiebel zusammen mit dem restlichen in Würfel geschnittenen Gemüse einige Minuten (ca. 3) unter ständigem Rühren erhitzen.

Fügen Sie Wasser / Hühnersuppe, Ketchup oder Brühe, etwas Pfeffer, Salz und ein Lorbeerblatt hinzu. Wenn das Gemüse gar ist, den geriebenen Meerrettich hinzufügen und weitere 1-2 Minuten kochen lassen.

Vom Herd nehmen, Lorbeerblatt entfernen und das Gemüse mit der Hälfte der gekochten Flüssigkeit übergießen. Dann nach und nach Flüssigkeit dazugeben, je nach gewünschter Konsistenz am Ende.

Servieren Sie eine einfache Suppe mit etwas Meerrettich, frisch geriebener, frisch gehackter grüner Petersilie oder saurer Sahne.


Video: Pileća krem čorba - Creamy Chicken Soup (Dezember 2021).