Sonstiges

Pete Wells verteidigt das Sternensystem und weitere Neuigkeiten


Im heutigen Media Mix werden Girl Scout Cookies zu Cupcakes und Starbucks kommt auf den kleinen Bildschirm

Arthur Bovino

Medienmix

Der Media-Mix von Daily Meal bringt Ihnen die größten Neuigkeiten rund um die Lebensmittelwelt.

Pete Wells im Sternensystem: Nach der LA Times habe das mit Sternen bewertete System fallen gelassen Für ihre Restaurantbewertungen ging Pete Wells zum Diners Journal, um im Namen von . zu argumentieren Sterne in der Times. "Wenn Sie verstehen, dass die Sterne eine Rezension von mindestens 1.000 Wörtern begleiten, hoffe ich, dass Sie glauben, dass sie eine Bedeutung haben", schreibt er. [New York Times]

Girl Scout Cookies als Cupcakes serviert: Obwohl Mama-Blogger dies schon seit Ewigkeiten tun, servieren zwei New Yorker Restaurants jetzt Cupcakes aus Thin Mints, Samoas und Tagalongs sowie einen Thin Mint-Shake. [Grub Straße]

Werden Kinder zu germaphobisch? Sicher, die Fünf-Sekunden-Regel ist vielleicht falsch, aber müssen unsere Kinder das wissen? Es scheint, als hätten viele Eltern Kinder, die sich zu sehr mit Keimen beschäftigen. [Boston Globe]

Restaurantbesucher sind wie Babys: Eine Mutter und ehemalige Kellnerin erzählt, wie ein Kleinkind wie ein Restaurantbesucher ist – „fordernd, ungeduldig, höllisch bedürftig und möglicherweise verstopft“. [Isebel]

Starbucks bekommt eine TV-Werbung: Der erste TV-Werbespot der Kaffeekette wird jetzt in Großbritannien ausgestrahlt, eine Veränderung ihrer normalerweise von Social Media dominierten Marketingstrategie. [Arbeitswoche]


Schau das Video: Sonnensystem Planetenanimation (Januar 2022).